Was mich heute glücklich macht

Gänseblümchen auf der Wiese:

 

Und Gänseblümchen auf dem Fensterbrett:

 

Der erste Rhababerkuchen des Jahres - mein Mann zog aus Samen einen Rhabarberstock, zwei Jahre durfte er ruhen, nun können wir zum ersten Mal von seinen Stangen ernten:

 

Und mein Tränendes Herz beginnt zu blühen:

 

Glücklich sein ist gar nicht so schwierig, man muss es nur erkennen ;).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0