Viajante Cartland-Style

Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, verstärkt aus meinem sich beständig vergrößernden Wollstash heraus zu arbeiten. Dafür tauche ich immer wieder mal in selbigen ab, um nicht aus den Augen zu verlieren, was da ist und was daraus möglicherweise werden könnte oder nicht ;).

 

Vor Jahren bekam ich von der Frau eines ehemaligen Kollegen einen großen Karton voller Wolle geschenkt. Das meiste daraus habe ich dann wieder weiter verschenkt, z. B. an den Kindergarten, weil mir das Material, die Textur oder die Farben nicht gefielen. Bei mir bleiben durften unter anderem diese beiden Konen:

Innen in der Pappkone ist zu lesen, dass das Garn "Coletta" heißt und die Farbe "Knospe". Ich nehme an, dass es sich um eine Baumwollmischung handelt.

In dieser Kone ist leider nichts vermerkt. Hier gehe ich von einem Beilaufgarn aus, da es sehr viel dünner ist als das rosafarbene, eigentlich ist es mir viel zu unruhig, weil die Böppelen in recht kurzen Abständen folgen, aber es hat eindeutig was, was mich sehr reizt, beide zusammen zu verstricken.

Die beiden Fäden zusammen verarbeitet, haben so einen Boucle-Charakter, der ein bisserl in die Richtung von diesem rosafarbenen Kostum von Jacqueline Bouvier Kennedy geht:

Und wenn man dann so beim Stricktreffen sitzt und mit viel Spaß an der Freud vor sich hinsinniert über das Leben, das Alter und den Hang zu Rosa und Fernsehserien, dann kommt Höcks'chen zu Stöcks'chen und Barbara Cartland (auch eine Ikone, aber eine andere), bleibt unausweichlich! Für die, die nicht wissen wer sie ist: Dame Cartland war die ultimative Queen of Romance & Kitsch und da schließt sich der Kreis: Für diese Reise, die vielleicht (wer weiß, wer weiß) dazu führt, dass ich in irgendeinem Stricktreff der Zukunft in rosa Strickwerk gewandet bei selbigem eine Lesung aus schwülstigen Liebesromanen halte, deren Cover halbnackte, langhaarige, Schottenröcke tragende 8-Pack-Träger zieren, brauche ich unbedingt einen Viajante im rosa Cartland-Style.

Dieser Weg wird lang, befürchte ich. Und rosa! Wenn Ihr mich sucht: Ihr findet mich beim Stricken!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0