Jahreskalender

In der aktuellen Flow-Ausgabe, die, die ich gestern schon bei der Süßkartoffelsuppe erwähnte, war als Goodie ein Jahreskalender 2015 mit Tagesblättern beigeheftet. Die Blätter waren durch eine Perforation miteinander verbunden und jedes mit einer Lochung versehen. Bis zum 30. Juni liegt ein Blatt hinter dem anderen, dann wird gewendet und es geht auf den Rückseiten weiter bis zum 31.12. Die Entscheidung, ob man den Kalender aufhängt und die Blätter in einem Kästchen aufstellt, bleibt jedem selber überlassen.


Bei mir hängt er, mithilfe einer Drahtschlaufe und einer Stricknadel, an einem alten Flohmarktgeweih:

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Annette Baumann (Montag, 05 Januar 2015 08:52)

    ...alos langsam bin ich doch neugierig mit diesem magazin, da werde ich mir mal eine ausgabe bestellen....die suppe fand ich schon.....jamjam....
    lg
    annette

  • #2

    Ev (Montag, 05 Januar 2015 19:03)

    Ja, mach mal, liebe Annette, ich mag dieses Magazin sehr. Ist immer voller schöner Denkanstöße, kreativen Ideen und mit netten Goodies.
    Herzliche Dir,
    Ev

  • #3

    Christine (Dienstag, 06 Januar 2015 17:14)

    Da gehts mir wie Annette - die Zeitschrift muss ich mir doch mal genauer anschauen. Ich bin keine Zeitschriften-Leserin und so ist sie mir bisher noch nie aufgefallen - danke für deinen Hinweis. Viele Grüße, Christine

  • #4

    Ev (Mittwoch, 07 Januar 2015 10:09)

    Liebe Christine,
    ich bin sehr gespannt, ob sie Dir gefallen wird!
    Herzliche Dir,
    Ev