Auenland

Seit Sheepaints und handgefaerbt.com aufgehört haben, war meine Freundin Anna lange auf der Suche nach ihrer neuen Lieblingswollhandfärberin.

 

Nun hat sie sie nicht nur zu ihrer großen Freude gefunden:

 

Schaut selber mal rein bei Auenland.de und lasst Euch von den Färbungen und unterschiedlichsten Garnqualitäten bezaubern! Immer wieder mal hat gibt es auch Garn mit sanften Färbungen im Angebot und daher heute kam meine allererste Auenland-Wolle samt dem schnuffigsten Maschenmarkierer aller Zeiten bei mir an:

Die Stränge (jeder Sockenwolle) von links nach rechts:

 

- Vergissmeinnicht

- Brennende See

- Kornblume

- Ilvy

 

Kann ich wirklich nicht verleugnen, dass meine Farbvorliegen eher zart als hart sind.

 

Ich bin begeistert!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0