Danke schön!-Strickerei - Gib's mir Annie 04/2012

Als von Herzem kommendes "Danke schön!" habe ich für die liebe Kriseninterventioneuse eine Lintilla, eine der schönen Anleitungen von Martina Behm,  aus einem Versicolog-Strang von der  Drachenwolle mit dem dollen Namen "Prinzessin frei Haus" gestrickt:

Leider habe ich vergessen, den Strang auch noch einmal vor der Verarbeitung zu photographieren, aber ich finde, man sieht auch auf dem Photo sehr gut, dass sich die Farbung aus: Weiß, Grau, Schwarz, Pink und Violett zusammensetzt.

 

Wenn man genau hin sieht, erkennt man auch den kleinen silberfarbenen Engel, den ich an einen Zipfel hineingestrickt habe. Auf diese Idee hat mich meine liebe Freundin Anna gebracht.

 

Dieser Strang ist einer von denen, die Annie für dieses Jahr für mich als Überraschungsauftragsstrickereien verpackt hat. Ich bin mal gespannt, in welchem Jahr ich noch immer 2012er Stränge verarbeiten werde ;).

 

Technische Daten:

Gestrickt mit 22 Wiederholungen des Rüschensegments

Übrig: Ganze 12 g

Gestrickt mit einer 3 mm Rundnadel

 

Ich hoffe, er gefällt.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0