Holunder, du Holder!

Wenn der Regen wieder vorbeigezogen ist und die Sonne uns wieder die Tage wärmt, solltet Ihr Euch unbedingt mal einen duftigen Holunderblütenkuchen backen.

 

Das Rezept dazu, findet Ihr hier in der aktuellen Drachenwolle-Kolumne. Gutes Gelingen und leckeren Genuß wünsche ich ;).

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jana (Donnerstag, 14 Juni 2012 08:30)

    Danke für das feine Rezept, Ev! Mir läuft schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen... Holunderblütensirup trank ich auch beim YXALAG-Konzert im Kloster in Rehna. Kannte ich bis dahin nicht. So lecker! Das werde ich ausprobieren.
    Einen schönen Tag Dir und liebe Grüße
    Jana

  • #2

    LadyRamone (Donnerstag, 14 Juni 2012 11:09)

    Ich hab gestern Sirup gekocht :-)