Einfach Frühling-Socken

Aus einem Drachen im Sack-Strang in der Mischung 75 % Schurwolle/25 % Bambus von der Drachenwolle vom Juli 2010 habe ich

ein einfaches Paar Frühlings-Socken gestrickt.

Lediglich leicht gemustert durch einen kleine Verzopfung über 4 Maschen rechts, 2 Maschen verzopft, 4 Maschen rechts, dann 5 Reihen glatt und in der nächsten Reihe 1 Masche rechts, 2 Maschen verzopft, 4 Maschen rechts, 2 Maschen verzopft, usw. Ein kleines feines Müsterli, das erst auf den 2. Blick auffällt, von der Färbung nicht gefressen wird, aber doch noch ein kleines Quentchen Bewegung hinein bringt.

Die Färbung an sich ist absolut grandios wildernd und so farbintensiv perfekt wie eine frühlingsfrische Krokuswiese.

 

Ich hoffe, die Empfängerin wird sich freuen :) - mir hat schon das Stricken an sich großen Spaß gemacht.

Technische Daten:

Größe 38

Nadelspiel 2,25 mm

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    corazon (Donnerstag, 05 April 2012 09:22)

    Hey, die Wolle hat ja toll gewildert. Tolle Farben, die Socken gefallen mir gut.
    Ich wünsche dir ein schönes Osterfest!

    LG Petra

  • #2

    Masticating Juicer (Sonntag, 14 April 2013 21:00)

    This is an excellent blog post! Thanks for sharing!